Hauptmenü

News

Jazzband und Chor

um 20 Uhr im Großen Saal des FDG 

Eintritt: 5,- Euro (ermäßigt 3,- Euro)

Karten an der Abendkasse oder im Vorverkauf im Foyer des FDG (in der 2. große Pause + Mittagspause)

„Aber einen Schmetterling habe ich hier nicht gesehen …“ 

DS- Kurs Q3 unter der Leitung von Frau Miehe

Einem ernsten Thema widmete sich der Grundkurs 13 im Fach Darstellendes Spiel unter der Leitung von Frau Miehe. Einen Tag nach dem 70. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz zeigten die angehenden Abiturienten im Januar eine Szenencollage über das Überleben in den NS-Ghettos nach einer Spielvorlage von Lily Axter.

Die Schülerinnen und Schüler erarbeiteten sich ausgewählte Szenen der Vorlage und erweiterten diese um eigene Szenen über die Deportation der Juden in Höchst. Sehr berührende Szenen, die die Versuche von Kindern Und Jugendlichen zeigten, unter Einsatz ihres Lebens Nahrungsmittel zu den Hungernden in den Ghettos zu bringen, wurden mit abstrakteren Szenen zum Thema verschränkt.

and shared the same views”  – ob es beim Gespräch im Oval Office am 13.1.2016 auch um seinen Clip “Alright” im Zusammenhang mit dem „Fachtag Religion“ ging, verrät Kendrick Lamar nicht.

 

weiterlesen

 

 

 

Bildquelle: http://www.kendricklamar.com/news/kendrick-lamar-pay-it-forward

 

DS Miehe Schmetterling

Aufführungen finden statt am … 

Donnerstag, den 28.01.2016   &   Freitag, den 29.01.2016

Beginn jeweils    20.00 Uhr     (Einlass: 19.30 Uhr)

Alte Schlosserei   - Albanusstr. 14 in Alt-Höchst

 

Der Grundkurs Darstellendes Spiel der Q3-Phase (Leitung: Frau Miehe) möchte Sie diesmal zu einem nachdenklich stimmenden Theaterabend einladen …

Wir haben uns mit dem Schicksal jüdischer Kinder in den Ghettos und Konzentrationslagern der Nationalsozialisten befasst und dazu passendes Szenenmaterial bearbeitet und erarbeitet. Die Arbeit an unseren Szenen brachte uns auch mit dem Schicksal jüdischer Familien in Höchst in Berührung, die zunächst in das Ghetto Theresienstadt und schließlich in die Vernichtungslager im Osten, zumeist nach Auschwitz deportiert wurden.

DS Einhaus Unbekanntes Land

"Unbekanntes Land - Unbedingt Schutzbrille tragen"  

Absurd-komisches Theaterstück nach Eugene Ionescos „Die Stühle“

vom DS-Kurs Q3 unter der Leitung von Frau Einhaus

 

Premiere:                  Donnerstag, 04. Februar  2016   20 Uhr

2. Vorstellung:         Freitag,     05. Februar 2016    20 Uhr

Alte Schlosserei 14, Albanusstr. 14, Frankfurt-Höchst

 

Bei uns bleiben die Sitzplätze zwar nicht unbesetzt, wie in Ionescos Stück. Aber die Figuren, die auftreten, konfrontieren uns mit derselben Sinnlosigkeit der menschlichen Existenz und Langeweile, die für das absurde Theater so typisch sind.

Seiten